Fachkraft für Büroorganisation - Was muss man wissen?

3
 m

Welche Aufgaben hat man als Fachkraft für Büroorganisation?


Als Fachkraft für Büroorganisation und Textverarbeitung erledigt man Sekretariatsaufgaben und übernimmt währenddessen noch kaufmännische Aufgaben.


Bei dieser Weiterbildung handelt es sich um eine bildungsträgerintern und landesrechtlich geregelte.

Bei dem jeweiligen Bildungsträger kann man die entsprechenden Aufnahmebedingungen erfragen. Die Voraussetzungen sind meist die selben. Man hat nämlich einschlägige Berufserfahrung und eine anerkannte Berufserfahrung vorzuweisen.

Als berufsfeldspezifische Fertigkeiten hat man als angehende Fachkraft für Büroorganisation hat man unteranderem Kenntnisse in Finanzen, Buchhaltung, Verwaltung und Controlling aufzuweisen. Außerdem in den Bereichen der Organisation, der Verwaltung und des Management.


Wie verändert sich der Beruf der Fachkraft für Büroorganisation in der Zukunft?

In vielen Berufsfeldern kommt die Frage auf, wie sich der Beruf in Zukunft verändern wird. Welchen Einfluss nehmen Computer und die immer weiter voranschreitende Digitalisierung?

Das wird natürlich auf für Fachkräfte für Büroorganisation der Fall sein. Deshalb gilt auch hier: Das lebenslange Lernen ist unabdingbar!

Schau dir hierzu gerne unsere Seminare an.




Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesem Blogbeitrag die Sprachform des generischen Maskulinums angewendet. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.